Werder Bremen vs. FC Bayern München Karten – 17.10.2015

Werder Bremen - Bayern München Tickets 17.10.2015

Werder Bremen gegen Bayern München Karten im Weserstadion am 17. Oktober 2015

Werder Bremen empfängt den Deutschen Rekordmeister Bayern München im Weserstadion. Eintrittskarten für dieses traditionsreiche Match sind sehr gefragt.

Nach der Länderspielpause wartet in der 1. Fußball Bundesliga der 9. Spieltag auf alle Fans. Dabei kommt es unter anderem zu der Begegnung zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Bayern München. Anpfiff dieser Partie ist am Samstag, 17.10.2015 um 15:30 Uhr. Die Gemütslage dürfte bei den beiden Mannschaften dabei recht unterschiedlich sein. Der Rekordmeister Bayern München hat es wieder einmal geschafft, sich schon frühzeitig in der Saison auf dem 1. Tabellenplatz festzusetzen und der Punktevorsprung ist, aufgrund der mangelnden Angriffsstärke der Bundesligakonkurrenz, nunmehr auf sieben Zähler angestiegen. Der fulminante 5:1 Erfolg gegen den Erzrivalen Borussia Dortmund am vergangenen Spieltag, dürfte den Roten zusätzlich Selbstvertrauen gegeben haben. Obwohl die Bayern davon sowieso schon mehr als genug haben. Die bevorstehende Reise an die Weser werden die Münchner daher mit einer ziemlich breiten Brust antreten. Für die Bremer kommt die Partie gegen die Bayern hingegen zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt. Die Werderaner befinden sich sportlich nämlich derzeit nicht gerade in bester Verfassung.

Werder Bremen – Bayern München Tickets, 17.10.2015 im Weserstadion

Ticketpreiszzgl. VersandAnbieter
ab 239.00 €
inklusive Übernachtung
ab 0.00 € Tickets1a.de Tickets kaufen
ab 152.54 € ab 0.00 € Ticketbis DE Tickets kaufen

Ticket-Alarm

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Wunschpreis ein und wir infomieren Sie mit unserem Ticket-Alarm sobald die Tickets zum gewünschten Preis verfügbar sind.

Zuletzt vier Niederlagen in Folge für Werder Bremen

Nach dem 8. Spieltag können die Bremer gerade einmal sieben Zähler auf ihrem Konto vorweisen. Eine durchaus magere Ausbeute für das Team um Trainer Viktor Skripnik. Die letzten vier Bundesligapartien gingen aus Sicht des SV Werder Bremen allesamt verloren. Darunter beispielsweise auch die Misserfolge gegen die Aufsteiger Ingolstadt und Darmstadt. Diese Tatsache kratzt natürlich am Selbstvertrauen. Und nun kommen ausgerechnet auch noch die Bayern zum Duell an die Weser. Mit lediglich sieben erzielten Treffern haben die Bremer mitunter den schlechtesten Sturm der Bundesliga. Dass sie am kommenden Spieltag diese Bilanz und vor allem ihr Punktekonto aufbessern können, ist reines Wunschdenken. Alles andere als ein Sieg der Bayern in Bremen wäre eine riesige Überraschung. Mehr als 42.000 Zuschauer können die Partie im Bremer Weserstadion verfolgen. Sofern es ihnen natürlich gelingt Tickets für dieses Spiel zu ergattern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *